Regeneration

Die innere Batterie auffüllen, sich Zeit lassen zur Regeneration, Körper-Psyche-Geist ins Gelichgewicht bringen, genügend Schlaf, korrekte Ernährung

Die Regeneration ist ein wesentlicher Faktor für das Erreichen einer stabilen, guten Gesundheit. Sie wird insbesondere in unserer auf Leistung getrimmten Gesellschaft vernachlässigt – man spricht von ihr fast nur in Verbindung mit Leistungssport. Dabei ist Regeneration für jeden, der regelmäßig arbeitet, absolut notwendig.

 

Persönliche Vorlieben und der eigene biologische Rhythmus spielen bei der eigenen Regeneration eine entscheidende Rolle. Um gut regenerieren zu können, sollte man auf eine korrekte Ernährung achten, eine ausreichende Konzentration von Vitalstoffen im Körper haben und einen erholsamen Schlaf von 7,5 bis 8 Stunden halten. Manchmal ist auch ein ausgedehnter Mittagsschlaf notwendig.

 

Physikalische Anwendungen, Bäder, Teilfasten, vitalstoffreiche Nahrungsmittel, das Meiden von giftigen Substanzen und Zucker, ausreichende Bewegung wie Gehen, Wandern, Yoga, Meditation, aber auch Beten können zu einer ausreichenden Regeneration beitragen.

 

 

 

 

Nicht zu vergessen sind erfüllende Beziehungen und soziale Kontakte, die sinngebend sind.

 

Einen ersten Termin für die private Sprechstunde können Sie über arzt@peterauhagen.de oder telefonisch über 0176 623 58 965 vereinbaren.